top of page

Gastronomie und mehr
 

Neben einem großen Sortiment an Geschirr aus der eigenen Töpferei (Teller, Schalen, Schüsseln, Becher, Bowls, Karaffen, Teekannen) töpfern wir auch nach Wunsch. Für die Gastronomie gestalten wir individuelle Geschirrserien und produzieren diese selbst.

Player / Hamburg

Der Player hat sein gesamte geschirr bei uns produzieren lassen. 1.100 Keramiken sind im Einsatz.

1/3

Lemonaid

Für Lemonaid sind unsere 300 ml Becher der Kollektion White mit Logo für Charitea im Einsatz.

1/2

Klinker / Hamburg

Das Restaurant Klinker hat jetzt auch von uns so einiges an Geschirr.

1/3

Fauno / Porto

Im Fauno Restauracao in Porto könnt ihr jetzt auch im Urlaub von tovaa Geschirr essen.

1/1

Bloog

Bloog, Bloog und nochmal Bloog. Dahinter der 300 ml Becher in GreyLight.

1/3

Kleine Brunnenstraße 1 / Hamburg

Ob als Pastateller oder Salatteller, Bowl oder Suppe. Alles ist erlaubt

1/3

Kontorhaus Sylt

Das Tee Kontorhaus in Keitum hat Kännchen in allen Formen und Größen bekommen.

1/2

Filmfest Hamburg

Seit 2 Jahren produzieren wir für das Kurzfilmfestival anstatt der Preispokale gelabelte Salatschüsseln für die Gewinner. Die stehen nicht nur, sondern können genutzt werden.

1/2

Ole Liese / Gut Panker

Für die Ole Liese auf Gut Panker haben wir nebenm den Pastatellern auch Butterschälchen entwickelt.

1/1

Töpferhaus / Alt Duvenstedt

Im Töpferhaus esst ihr von unserem Geschirr.

1/4

Röbbek | Eatery / Hamburg

Für die Eatery haben wir die komplette Ausstattung an Geschirr hergestellt.

1/9

Hawesko

In der Eventlocation von Hawesko gibt es ab sofort das Geschirr von uns.

1/2

Flygge / Kiel

Der Chef's table wurde von uns neu eingedeckt!

1/2

Poggenpohl

Für Poggenpohl Küchen habe ich Brotbretter hergestellt. Diese passen perfekt in die Poggenpohl Schubladen. Haben einen Eingriff und können so leicht zur Reinigung herausgenommen werden. Die Brotbretter sind nur bei 1000° C gebrannt, so dass sie die Feuchtigkeit vom Brot aufnehmen und speichern können.

1/6

El Jardin / Hamburg

Für die Weinbar  el Jardin haben wir die Tapasteller mit dem Logo gebrandet. Der Rest des Geschirrs kommt auch von uns.

1/3

Der Erdbeerfressende Drachen / Hamburg

Wir haben eine Geschirrserie für Thorsten Gillert entwickelt, die Ihr im erdbeerfressenden Drachen ausprobieren könnt.

1/2

hpu

Gelabelte Becher für die Kunden.

1/1

27 km

Entwicklung einer Speziellen Ramenschale für 27 km.

1/3

Thermomix

Für das Team Arnsberg haben wir personalisiertes Geschirr pruduziert.

1/4

Standard / Hamburg

Die Bar Standard auf St. Pauli benutzt unsere Ringschalen für kleine Beilagen zum Getränk.

1/1

mushlab

Schälchen und Kännchen

1/3

Le Carrousel

kleine Brotteller mit dem Logo von Le Carrousel geprägt.

1/3

Nordcap

Schlichte 300 ml Becher für die Kunden.

1/1

Every Bean

Becher innen prägen geht auch.

1/2

Lübzer

Die Lübzer Brauerei hat ihre Kantine umgestaltet und im Herzstück Ziegel eingebaut.

1/2

Wildklasse

geprägte Teller für Jagdbedarf

1/3

Guatemaya / Hamburg

Für das Guatemaya haben wir Ringschalen mit Deckel mit 20 cm Durchmesser entwickelt. So kann auch auf dem Deckel etwas platziert und serviert werden.

1/4

Friesenhund Sylt

Robuste Fressnäpfe für Vierbeiner

1/3

Frau Vogel

Für das Label Frau Vogel haben wir Futternäpfe für Hund und Katze in 2 Größen entworfen. Die Näpfe sind robusts und schwer, so dass sie nicht so leicht weggestoßen werden können. Darüberhinaus geht der Rand oben wieder nach Innen um ein hinausschubsen des Essens zu verhindern.

1/5

Moe's Shisha

Mal was ganz anderes war das Design für Shishaköpfe. Hier geht es um kleine Variationen in der Form.

1/3

Delikat Essen / Karlsruhe

Wir haben für DelikatEssen dieses kleine Kännchen mit einem Fassungsvermögen von 350 mll entwickelt. So können Suppen direkt am Tisch in schöner Form serviert werden.

1/5

Carmagnole / Hamburg

Für das Bistro Carmagnole haben wir in einer Zusammenarbeit eine Geschirrserie mit geprägter Artischocke entwickelt.

Fotos: Alvaro Pina Otey; Valentin Alscher

1/4

Feuilleton / Stuttgart

Wir haben für das Feuilletion in Stuttgart speziell eine halbtransparente Glasur entwickelt. So scheint die Dunkelgraue Keramik noch etwas durch und man sieht die Struktur des Drehens auf der Scheibe.

1/3

Chatham Dinner / Hamburg

Für Rainer Wendt (Le Lion, Boilerman Bar; davor: Café Paris, Le Paquebot und Atlas) haben wir eigens für die neue Reihe der Chatham Dinner eine große Geschirrserie produziert.

1/1
Contact
bottom of page